Sie haben Interesse Mitglied zu werden?

Diese Pflichten kommen auf Sie zu:

  • Übereinstimmung mit unserem Ehrenkodex und den Leitlinien Handwerk bzw. Energieberatung von Zukunft Altbau (Leitlinien Handwerk ZAB, Leitlinie Energieberatung)
  • Weiterbildung durch den Besuch fachspezifischer Schulungen von min. 16 UE / 2 Jahre
  • Jährlicher Besuch von min. 2 QNB-Seminaren (auf Fortbildungszeit anrechenbar)
  • Vorweisen eines Referenzprojekts pro Jahr (nur auf Anfrage)

Die Aufnahme in das Qualitätsnetz Bauen ist 2022 noch ohne Gebühren möglich. Senden Sie uns bei Interesse Ihren Aufnahmeantrag und die Leistungsabfrage oder kommen Sie zuerst persönlich auf uns zu. Wir freuen uns darauf, Sie näher kennenzulernen!

Zu unseren Kontaktdaten